Begehrt sein, begehrt bleiben

Der Traumjob ist in der Tasche. Ab jetzt soll es Ihnen nie mehr wieder schlechter gehen. Dieser Beitrag widmet sich der Spielwiese "zukunftsfit". Einen Traumjob nur zu finden, wäre zu billig. Ab jetzt ist dieser Traumjob unser Maßstab und es gilt ihn mit allen Mitteln zu verteidigen. Setzen wir den Traumjob doch einmal mit der Liebe gleich. Es ist nicht ausreichend, nur einen neuen Partner kennenzulernen und eine Beziehung einzugehen. Die große Liebe soll ewig halten. Ein Wunschkonzert denken Sie? Nicht unbedingt.

Spektakuläre Varianten der Bewerbungen

Wirkungsvolle "Heiratsanträge" mit sogenannten Guerilla-Marketing Tools sorgen dafür, dass Sie sich von der Masse abheben. Und wenn es mit der Einladung zum Gespräch dennoch nicht klappt, dann sollte das kleinste Ziel "in bester Erinnerung bleiben" lauten. Sichern Sie sich einen Logenplatz im Kopf des Anderen! WICHTIG! Im Vordergrund steht nicht die Kreativität allein, sondern es geht darum, Ihre Kompetenzen kreativ erlebbar zu machen.

Außergewöhnliche Bewerbungen – mit Wirkung

Wovon träumen viele Frauen und Männer? "Von einem unvergesslichen Heiratsantrag. Mit allen Pipapos - romantisch, außergewöhnlch und erzählenswert?" Oder einem "Schatzi, findest du, dass wir heiraten sollten?" - Ohne Zweifel ersteres. Die zweite Variante ist kein Antrag, das ist ein erbärmlicher Zustand. Wir stehen nicht auf lau. Es muss ein Heiratsantrag sein, auf den der andere sein ganzes Leben lang gewartet hat. Ein Angebot, das keiner ablehnen kann.